Weiter einkaufen

Eltako Klein Stellantrieb 30000410 Typ FKS-MD15

Hersteller Nummer: 30000410
EAN Nummer: 4010312311103
Hersteller: Eltako Schaltgeräte

 

Preis: 104,47 € / Stück

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf den Merkzettel Auf den Merkzettel

Eltako Stellantrieb - Produktkatalog download (~ 28 MB)

 

Technische Details zum Produkt

Eltako Klein Stellantrieb 30000410 Typ FKS-MD15 Funk-Klein-Stellantrieb für Heizkörper. Ohne Leitungen, da batterieversorgt. Geringer Stand-by-Verlust. Raumtemperaturregelung für stetige Regelungen in Verbindung mit dem Uhren-Thermo-Hygrostat FUTH65D. Montage auf handelsübliche Heizkörperventile zahlreicher Hersteller. Seine Energie bezieht der Stellantrieb aus 3 Alkaline Mignon-Batterien Typ AA mit einer Lebensdauer bis zu 3 Jahren. Energiesparende Technologien und eine ausgefeilte Mechanik sorgen für einen sehr geringen Energieverbrauch. Der Temperatur-Sollwert wird an dem FUTH65D eingestellt. Ebenso die Schaltzeiten für eine Nachtabsenkung. Batterieüberwachung Die Batteriekapazität wird kontinuierlich überwacht. Eine zu niedrige Batteriekapazität wird durch kurze Signaltöne akustisch alle 6 Stunden gemeldet. Die verbleibende Kapazität der Batterien beträgt dann 10 %. Fällt die Batteriespannung weiter ab, nimmt der Stellantrieb die Sicherheitsposition von 50 % geöffnet ein. Einlernen des FUTH65D in einen FKS-MD15 Mit dem unter der abziehbaren Haube befindlichen Taster wird durch ca. 1 Sekunde drücken ein lernbereiter FUTH65D gemäß dessen Bedienungsanleitung in den FKS eingelernt. Die ebenfalls dort befindliche Status-LED leuchtet dabei kurz auf und ein kurzer Signalton erfolgt. Nach der Einlernbestätigung des FUTH65D leuchtet die LED ca. 2 Sekunden und 2 Signaltöne erfolgen. Kommunikationstest Mit dem unter der Haube befindlichen Taster kann ein Kommunikationstest manuell ausgelöst werden. Durch ca. 2 Sekunden Betätigung dieses Tasters wird die Funkstrecke zum FUTH65D überprüft. Eine erfolgreiche Kommunikation wird durch die Status-LED ca. 3 Sekunden und nach dem Loslassen des Tasters durch einen Signalton quittiert. Funkschnittstelle Die Funkkommunikation mit dem FUTH65D erfolgt zyklisch Funkzyklus ca. alle 10 Minuten . Dabei wird das gesamte Funkprotokoll zum FUTH65D gesendet und Werte vom FUTH65D empfangen. Energiesperre automatische Erkennung Fenster Auf Bei geöffnetem Fenster wird die Wärmeenergiezufuhr zum Raum unterbrochen. Erkannt wird ein offenes Fenster an einem starken und schnellen Temperaturabfall am Funk-Klein-Stellantrieb FKS-MD15. Dieser schließt dann für 30 Minuten das Ventil, danach geht der Funk-Klein-Stellantrieb FKS-MD15 in den Normalbetrieb zurück und die Funktion Energiesperre ist wieder aktiv. Sind Fensterkontakte FTK in den FUTH65D eingelernt, so wird die Temperaturabsenkung mit dem FTK gesteuert. Frostschutzfunktion Sinkt die Temperatur am internen Temperatur-Messwertgeber unter 6°C, öffnet der Funk-Klein-Stellantrieb das Ventil so lange, bis 8°C erreicht werden. Notbetrieb Ein integrierter Raumtemperaturregler wird dann aktiviert, wenn kein Funktelegramm empfangen wird. Mit dem integrierten Temperatur-Messwertgeber Istwert und der integrierten Regelfunktion des Antriebes wird auf einen festen Sollwert von 20°C geregelt. Ohne Adapter für Ventile mit Anschluss-Gewinde M 30x1,5 der Hersteller wie Heimeier, Honeywell-MNG, Junkers, TA, Honeywell-Bankmann, Oventrop ab 2001 , Cazzaniga usw. Hersteller Eltako Typ FKSMD15 EAN Nr. 4010312311103

 

Unsere Artikelnummer: 812041

Lieferzeit: ca. 6 - 12 Tage

Garantie 2 Jahre

 

Weitere Informationen

Hersteller Eltako GmbH Electronics Fellbach Warengruppe Eltako Stellantrieb